Additive Fertigung

unlimitierte Konstruktions-Optionen

Additive Fertigung im Bereich Prototypenbau

19.-22. Nov. 2019
Besuchen Sie uns am
HP Stand, Halle 12.1/D41

Additive Fertigung im Bereich Automotive

 

Engineering

Intention, Konzeption, Produktion: Wir arbeiten mit modernsten CAD-Programmen, 3D-Scantechnologie und Reverse Engineering (Flächenrückführung), damit Ihre Produkt-, Design- und Modellpläne schnellst- und bestmöglich von der Theorie in die Praxis kommen.

Additive Manufacturing

Statt fertigungsgerechtes Design bietet das moderne, schichtweise arbeitende Fertigungsverfahren funktionsgerechtes Design, eine neue Freiheit in der schnellen und werkzeuglosen Entwicklung und Herstellung komplexer und bionischer Bauteile.

Veredelung

Mit unterschiedlichsten Oberflächentechniken bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit Prototypen optisch, haptisch und funktionell aufzubereiten – abgestimmt auf die jeweilige Verwendung. Bei Bedarf folgen weitere Bearbeitungsschritte die je nach Anforderung mit unseren exzellenten Partnern realisiert werden. So sind wir in der Lage die komplette Prozesskesse
aus einer Hand anzubieten.